Zum Inhalt

Tief und dauerhaft durchatmen

Mobil bleiben und Lebensqualität erhalten

Menschen mit chronischem Sauerstoffmangel aufgrund fortgeschrittener Lungenerkrankung können im Hinblick auf ihre Atmung mit einer Sauerstofflangzeittherapie (LTOT) ihre Leistungsfähigkeit deutlich verbessern. Im Rahmen einer maßgeschneiderten Therapie und individuellen Versorgung mit einem Sauerstoffgerät wird zusätzlich sauerstoffangereicherte Luft bereitgestellt.

Die critical care GmbH unterstützt Ihre Sauerstofftherapie gezielt durch:

Individuelle Versorgung:

  • Zeitnahe Lieferung und Bedienungseinweisung in das stationäre und/oder mobile Therapiegerät (Sauerstoffkonzentrator, Druckminderer, Sparsystem, Flüssigsauerstoff-Gefäße) in Ihrem häuslichen Umfeld
  • Bedienung von High-Flow-Versorgungen mithilfe passender Therapiegeräte

Kontinuierliche Betreuung:

  • Sauerstoff-Hotline: 04191 50 70 96 -99
  • Belieferung mit Flüssigsauerstoff
  • Bereitstellung von Sauerstoffflaschen
  • Regelmäßige technische Wartung des Therapiegerätes bei Ihnen zu Hause
  • Reiseservice – Sauerstoffversorgung während Ihres Urlaubes

Unser Ziel:

Wir möchten Ihre persönliche Vitalität wieder herstellen und Ihre Mobilität bestmöglich fördern.


Bitte informieren Sie sich in unserer Rubrik „Produkte“ über unser Leistungsportfolio! 

Zur Hauptnavigation
Kontakt Person